Ausbildung Busfahrer (w/m/d) in Wiesbaden

Stellenbeschreibung

WIESBADEN BRAUCHT ALLTAGSHELDEN WIE DICH

ENTFALTE DEINE SUPERKRÄFTE. WERDE BUSFAHRER/IN!


Dein Heldenweg zur Ausbildung:

DU HAST DEIN ZIEL DIREKT VOR AUGEN!


Du möchtest Deine Kräfte in Zukunft sinnvoll einsetzen?

Als Teil einer Supertruppe kannst Du das jeden Tag.

Steig jetzt quer ein und werde Alltagsheld. Wir bilden Dich aus.


WAS WIR DIR BIETEN?

Wir bilden Dich zum echten Alltagshelden aus – in nur 3 Schritten.


Block 1 (ca. 3 Monate)

Du absolvierst eine beschleunigte Grundqualifikation (IHK-BKrFQG) und erwirbst den Führerschein der Klasse D in Theorie und Praxis.


Block 2 (ca. 2 Wochen)

Du wirst in der Produkt- und Tarifstruktur des RMV (Rhein-Main-Verkehrsverbund) geschult und sammelst erste Fahrpraxis in Solo- und Gelenkomnibussen. Dabei lernst Du das Wiesbadener ÖPNV-Streckennetz kennen.


Block 3 (ca. 8 bis 10 Wochen)

Du wirst im regulären Linienbetrieb mit einem Lehrfahrer eingesetzt, um Deine Linien- und Streckenkenntnisse zu vertiefen und Deine Fahrpraxis in absolute Höchstform zu bringen. 



DEIN PLUS IN DER AUSBILDUNG.

Während Deiner Ausbildung profitierst Du zusätzlich von folgenden Vorteilen:

  • Erwerb des Führerscheins der Klasse D


    • Mit Übernahme (i.d.R.) in ein Beschäftigungsverhältnis
  • Permanent feste Ansprechpartner
    • Jederzeit (24 Stunden, 7 Tage die Woche) verfügbar für alle Belange
  • Intensive Schulung und Einarbeitung
    • Unter anderem Tarif-. Drucker- und Funkschulung
  • Regelmäßige Fahrerschulungen
    • Geförderte Fort- und Weiterbildung
  • Fachliche Betreuung und Beratung
    • Durch unsere eigens ausgebildeten Fahrlehrer
  • Eigener Tank- und Reinigungsservice
    • Nicht Aufgabe der Busfahrer/innen
  • 24-Stunden-WerkstattserviceAuch außerhalb des Omnibushofes
    • Auch außerhalb des Omnibushofes
  • Modernste Fahrzeuge
    • Zum Beispiel MAN und Mercedes
  • Ruhe- und Aufenthaltsräume
    • Am Omnibushof und an anderen zentralen Stellen
  • Flächendeckend sanitäre Ausstattungen
    • Toilette an allen Endhaltestellen

Voraussetzungen

DEINE ERSTE MISSION:

Beantworte diese 10 Fragen:

  1. Du bist 23 Jahre oder älter?
  2. Du besitzt seit mindestens 2 Jahren den europäischen Führerschein der Klasse B und steuerst sicher durch den Straßenverkehr?
  3. Du bist neugierig, kombinierst im Handumdrehen und lernst blitzschnell dazu?
  4. Du beherrschst gutes Deutsch in Wort und Schrift?
  5. Dein Wortschatz ist grenzenlos und Du beherrscht vielleicht sogar noch andere Sprachen?
  6. Auf Deine Superkraft ist immer Verlass, egal zu welcher Tages- und Nachtzeit?
  7. Du glänzt mit Pünktlichkeit und Verlässlichkeit in makellosem Gewand?
  8. Dein Röntgenblick ist immer kunden- und serviceorientiert?
  9. Du stellst Dich Deiner Verantwortung und setzt Dich für die Belange Deiner Fahrgäste ein?
  10. Du machst Dich jeden Tag aufs Neue für ESWE Verkehr und Wiesbaden stark?


Das "Ja" überwiegt? Dann herzlichen Glückwunsch! Du bist der geborene Alltagsheld - bewirb Dich am besten gleich hier!


WIE DU DICH BEWIRBST?

Ganz einfach. Jetzt und hier.


Dafür musst Du nur das passende Bewerbungsformular ausfüllen.
Diesen Bewerbungsweg bevorzugen wir.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Handwerk / Fahrzeugtechnik
Arbeitsort Gartenfeldstr. 18, 65189 Wiesbaden

Arbeitgeber

ESWE Verkehrsgesellschaft mbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sylia Niebling-Metzger
Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
Ausbildung Busfahrer (w/m/d)

Die Alltagshelden-Fahrschule von ESWE Verkehr

Wir geben Dir in diesem Video einen Einblick in unsere eigene TÜV-zertifizierte Fahrschule auf dem Firmengelände. Dort bilden wir Dich zum echten Alltagshelden aus. Du bist mindestens 23 Jahre alt und hast seit 2 Jahren einen europäischen Führerschein der Klasse B? Dann bewirb Dich jetzt unter www.eswe-verkehr.de/alltagshelden und werde ein Alltagsheld von ESWE Verkehr.