Ausbildung zum Krankenpflegehelfer (m/w/d) in Weinheim

Der Beruf des Gesund­heits- und Kran­ken­pfle­gehelfers (m/w/d) ist ein inter­es­san­ter und viel­sei­ti­ger Beruf, in dem soziale und fach­li­che Kom­pe­ten­zen sowie Team­geist gefor­dert wer­den. Die Auf­ga­ben von Pfle­gen­den sind so viel­sei­tig wie die Bedürf­nisse von Men­schen in den ver­schie­dens­ten Lebens­pha­sen.

 

Ausbildungsbeginn ist der 01. September jedes Jahr. Der theoretische Unterricht findet in unserer staatlich anerkannten Krankenpflegeschule, der Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH statt. Die Ausbildungsdauer beträgt ein Jahr.

 

 

Wir bieten eine bunte Vielfalt an Ausbildungsplätzen für verschiedene Berufsgruppen an. Unsere Auszubildenden und Studierenden finden in allen Bereichen spannende Herausforderungen und werden von qualifizierten Ausbildern individuell betreut.

Außerdem bieten wir:

  • eine Ausbildungsvergütung gemäß dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • einen strukturierten Ausbildungsplan
  • persönliche Ansprechpartner während der Praxisphasen
  • Ausbildungskoordinatoren die dir mit Rat und Tat zur Seite stehen

 

Inhalte der Ausbildung:

Während deiner einjährigen Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) erlernst du die Grundlagen der Pflege sowie einzuleitende Maßnahmen im Rahmen der Ersten Hilfe. Im theoretischen Unterricht geht es um rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen und Gesundheits- und Krankenlehre. Nach einem erfolgreichem Abschluss besteht für dich die Möglichkeit, in dem erlernten Beruf zu arbeiten oder eine insgesamt drei Jahre dauernde Ausbildung zum Pflegefachmann (m/w/d) anzuschließen.

 

Voraussetzungen

Das solltest du mitbringen:

Wenn du mindestens 17 Jahre alt bist und einen Hauptschulabschluss nachweisen kannst, steht deiner Bewerbung nichts mehr im Wege. Außerdem solltest du zuverlässig und empathisch sein und Interesse an den Ausbildungsinhalten haben.

 


Dein Einsatzort:

Die GRN-Klinik Weinheim, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 220 Betten, die sich auf die Fachabteilungen Innere Medizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie / Unfallchirurgie und Gynäkologie / Geburtshilfe verteilen. Die Klinik Weinheim kooperiert mit zwei Ärztehäusern, die direkt an die Klinik angebunden sind. Jährlich erblicken in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe etwa 750 Babys das Licht der Welt.



Du hast noch weitere Fragen? Dann steht dir unsere Pflegedienstleitung Frau Sandra Riechers, gerne unter 06201 89-4140 zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Röntgenstr. 1, 69469 Weinheim

Arbeitgeber

GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Riechers
Pflegedienstleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH