Beauftragten für das betriebliche Eingliederungsmanagement (w/m/d) in Wiesbaden

ESWE Verkehrsgesellschaft mbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Willkommen im Team!


Für unseren Geschäftsbereich Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen versierten und engagierten


Beauftragten für das betriebliche Eingliederungsmanagement (w/m/d)


Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet:

  • In Abstimmung mit der Leitung des BGM entwickeln Sie kontinuierlich unser betriebliches Eingliederungsmanagement weiter.
  • Sie setzen die gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Vorgaben zum BEM um und führen die entsprechenden BEM-Prozesse durch.
  • In Fällen von Leistungsminderung und -wandlung nehmen Sie die Funktion des BEM-Koordinators im Steuerungskreis wahr.
  • Sie unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wiedereingliederungs-prozess, binden interne Experten ein und kooperieren mit externen Stellen.
  • Die Durchführung von Workshops und Schulungsmaßnahmen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Erstellen von Berichten und eine regelmäßige Berichterstattung.
  • In der Funktion des Sozialberaters fungieren Sie als interner Ansprechpartner und koordinieren externe Experten.

Voraussetzungen

Ihr optimales Bewerberprofil:

  • Sie verfügen  über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalwirtschaft, Pädagogik, Psychologie oder eine Berufsausbildung mit abgeschlossener fachspezifischer Weiterbildung (BEM-Beauftragter, BEM-Koordinator, geprüfte BEM-Fachkraft).
  • Sie bringen Berufserfahrung im angegebenen Tätigkeitsgebiet mit.
  • Ihr Umgang mit den MS-Office-Produkten und mit BEM-spezifischer Software ist sicher und versiert.
  • Sehr gute Kenntnisse in Gesprächsführung und Beratung gehören ebenso zu Ihren Stärken wie die sichere Anwendung von Präsentations- und Interviewtechniken.
  • Neben fundierten Kenntnissen im Arbeits-, Tarifvertrags-, Sozialversicherungsrecht bringen Sie Erfahrung im Arbeits- und Gesundheitsschutz  mit.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Empathie sowie die Fähigkeit zum selbstständigen und gewissenhaften Arbeiten runden Ihr Profil ab.


Sie sind interessiert?

Wenn Sie Interesse an dieser ebenso vielfältigen wie verantwortungsvollen Aufgabe haben — es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, die gemäß dem „Tarifvertrag für Nahverkehrsbetriebe in Hessen“ (TV-N Hessen) vergütet wird —, so senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen an karriere@eswe-verkehr.de oder auf dem Postweg an die unten stehende Adresse.


ESWE Verkehrsgesellschaft mbH

Geschäftsbereich Personal

Postfach 23 69

65013 Wiesbaden

 

Vielen Dank im Voraus; wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Gartenfeldstr. 18, 65189 Wiesbaden

Arbeitgeber

ESWE Verkehrsgesellschaft mbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Michael Huber
Personal
Gartenfeldstr. 18, 65189 Wiesbaden karriere@eswe-verkehr.de
Telefon: (0611) 450 22-191 Fax: (0611) 450 22-815

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.