COMPLIANCE-OFFICER (M/W/D) in Neu-Isenburg

Stellenbeschreibung

Die Viridium Gruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen. Sie erwirbt Lebensversicherungsunternehmen und -bestände und integriert diese in ihre marktführende Plattform. Mit ihrem Modell des externen Bestandsmanagements eröffnet die Viridium Gruppe der sich dynamisch wandelnden Branche wichtige Handlungsoptionen für den Umgang mit ihren Vertragsportfolios. Reibungslose M&A-Prozesse, eine effiziente Bestandsverwaltung und ein leistungsfähiges Kapitalmanagement sind der Schlüssel für den auf Wachstum ausgerichteten Kurs. Derzeit betreuen die Portfoliogesellschaften der Viridium Gruppe mehr als 960.000 Versicherungsverträge und ein Vermögen von knapp 16 Milliarden Euro. Im Juli 2018 hat Viridium den Erwerb der Generali Leben und eine umfassende Partnerschaft mit Generali Deutschland angekündigt.

 

Sie erwarten neue, vielseitige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten? In einem jungen, dynamischen Umfeld? Als Teil eines begeisterungsfähigen, erfolgsorientierten Teams? Dann sollten wir uns kennenlernen!

 

Zum Ausbau des Bereichs Compliance am Standort Neu-Isenburg bei Frankfurt/M. suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen 


Compliance-Officer (M/W/D) 


Hauptaufgabeist die Unterstützung des Konzern Compliance Officers bei der Sicherstellungder Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichenAnforderungen 


IHRE AUFGABEN: 

  • Eigenständige Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter, wie Gesetze und aufsichtsrechtliche Anforderungen einzuhalten und umzusetzen sind
  • Selbstständige Durchführung von planmäßigen oder anlassbezogenen Compliance-Prüfungen
  • Weiterentwicklung und Pflege des Registers Compliance und Rechtsumfeldänderungen
  • Regelmäßige Überwachung und Bewertung von Compliance-Risiken sowie Beurteilung und Weiterentwicklung der getroffenen Maßnahmen und Kontrollen
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Risikoanalyse sowie Steuerung und Bewertung von relevanten Compliance-Risiken
  • Koordination und Weiterentwicklung des Compliance-Berichtswesens
  • Konzeption und Durchführung von Compliance-Schulungen
  • Mitarbeit in Compliance-Projekten auf Konzernebene
  • Vorbereitung von Präsentation für die Gremienarbeit
  • Unterstützung bei der Verbesserung und Fortentwicklung des Compliance-Management-Systems Entgegennahme und Erstellung von Compliance-Meldungen


IHR PROFIL: 


  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Versicherungswesen oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compliance in der Finanzindustrie mit gutem Verständnis der verschiedenen operativen Prozesse
  • Fundierte Kenntnisse der Grundlagen und Ausgestaltung sowie Überwachung und Überprüfung von Compliance-Management-Systemen auf Angemessenheit und Wirksamkeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen bei Compliance-Prüfungen betreffend die Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Rechnungswesen, Vermögensanlage und –verwaltung sowie Berechnung der versicherungstechnischen Rückstellungen nach Solvabilität II und HGB sind von Vorteil
  • Verständnis für die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Aufbau-und Ablauforganisation der IT (VAIT)
  • Selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit über alle Senioritätsstufen hinweg, um Problemstellungen mit unterschiedlichen Stakeholdern zielorientiert zu diskutieren und zu moderieren
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Integrität und gutes Einschätzungsvermögen komplexer Sachverhalte
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie  lösungsorientierter Herangehensweise
  • Zuverlässige, strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Word, Excel und PowerPoint, wünschenswert Erfahrungen im Umgang mit Adonis

 

WIR BIETEN IHNEN: 


In einem jungen Segment der etablierten Versicherungsbranche gehen Sie mit dem Marktführer neue, spannende Wege. Sie werden Teil einer offenen Organisation der kurzen Wege und schnellen, aber umsichtigen Entscheidungen. „Progressiv – integrativ – klar“ ist der Dreiklang, der unser Denken und Handeln leitet. Wir bieten Ihnen also einen attraktiven Arbeitsplatz in einem motivierten, ehrgeizigen Team.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins an bewerbung@viridium-gruppe.com.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Thilo Brednich.

 

Mehr über uns im Internet unter www.viridium-gruppe.com


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Banken, Versicherungen, Immobilien / Versicherungswesen
Arbeitsort Dornhofstraße 36, 63263 Neu-Isenburg

Arbeitgeber

Viridium Gruppe

Kontakt für Bewerbung

Viridium Service Management GmbH
Dornhofstraße 36, 63263 Neu-Isenburg bewerbung@viridium-gruppe.com

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Viridium Gruppe
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.