Eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) in Darmstadt

Stellenbeschreibung

Gesucht wird zum 01.07.2021 ein/e flexible/r, belastbare/r und engagierte/r Bewerber/in (m/w/d) mit abgeschlossener Ausbildung zur/ zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in, die - zum Zeitpunkt der Übernahme in das Beamtenverhältnis- nicht älter als 50 Jahre sind und die Staatsangehörigkeit eines EU - Mitgliedstaates vorweisen können. Bei Vorliegen der laufbahn- und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen ist die Übernahme in ein Beamtenverhältnis beabsichtigt.


Sie sind zuständig für die medizinische Behandlung, Betreuung und Versorgung der Gefangenen und die Gewährleistung der Sicherheit im Aufgabenbereich. Wünschenswert sind überdies Kenntnisse im Umgang mit psychiatrisch Erkrankten, sowie in der Suchtmedizin.

Praktische Fertigkeiten in der Behandlung von verhaltensauffälligen Patienten sind von Vorteil.


Die Einstellung erfolgt zunächst in ein befristetes Beschäftigungsverhältnis mit der Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeitbeschäftigung in der Krankenabteilung der Justizvollzugsanstalt Darmstadt für männliche Strafgefangene.



Voraussetzungen

Wir erwarten Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, eine gefestigte Persönlichkeit, soziale und interkulturelle Kompetenz, sowie die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst (auch an Feiertagen und Wochenenden). Sicheres Auftreten, Berufserfahrung und Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.


Zwingend erforderlich ist die Vollzugsdiensttauglichkeit (gute körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und seelische Belastbarkeit) nach der Polizeidienstvorschrift (PDV 300).



Der hessische Vollzug fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb im Rahmen der rechtlichen Vorgaben für die ausgeschriebene Stelle Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, , kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Orientierung. Das Land Hessen ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Landesdienst zu erhöhen, daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Der ausgeschriebene Arbeitsplatz kann in Teilzeit besetzt werden. Bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt.


Zusätzlich zum Entgelt nach dem Tarifvertrag Hessen -Entgeltgruppe KR 7a- wird eine Vollzugszulage und eine Kinderzulage gezahlt. Für die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), beruflich wie auch privat, wird ein LandesTicketHessen zur Verfügung gestellt.



Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Beurteilungen richten Sie bitte bis zum 15.02.2021 an die Justizvollzugsanstalt Darmstadt, Marienburgstraße 74, 64297 Darmstadt oder per E-Mail an: poststelle@jva-darmstadt.justiz.hessen.de.


Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.



Telefonische Auskünfte erteilt Frau Ärztin Matthias-Dittrich (06151 / 507 - 156).








Jetzt bewerben

Eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinRheinMain.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Justizvollzugsanstalt Darmstadt

Justizvollzugsanstalt Darmstadt

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Marienburgstraße 74, 64297 Darmstadt

Arbeitgeber

Justizvollzugsanstalt Darmstadt

Kontakt für Bewerbung

Frau Mandy Engel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Justizvollzugsanstalt Darmstadt