Einrichtungsleiter_in (w/m/d) Tagesgruppen Rödelheim in Frankfurt am Main

Stadt Frankfurt am Main veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Kommunale Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Frankfurt am Main ist ein Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main. Über 300 Fachkräfte unterstützen mit unseren vielfältigen Angeboten in 34 Einrichtungen die Entwicklung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien zu einem selbstständigen, verantwortungsbewussten Handeln und ermöglichen ihnen Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben in Frankfurt am Main.


In den Tagesgruppen Rödelheim werden in zwei Gruppen bis zu 18 Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren im Rahmen der Hilfe zur Erziehung nach §§ 27, 35a i. V. m. § 32 Sozialgesetzbuch VIII sozial- und heilpädagogisch gefördert.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n


Einrichtungsleiter_in (w/m/d) Tagesgruppen Rödelheim

Vollzeit

EGr. S 15 TVöD


Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Leitung der Tagesgruppen Rödelheim
  • Wahrnehmung der Dienst- und Fachaufsicht
  • Ressourcenverantwortung und -steuerung
  • Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung
  • Fortschreibung und Sicherstellung der Umsetzung der Leistungsvereinbarung
  • Weiterentwicklung der Konzeption, v. a. im Hinblick auf die Vernetzung mit Schule und unter Berücksichtigung des Sozialraums
  • Organisation des Dienstbetriebes und Durchführen von team- und aufgabenbezogenen Besprechungen
  • Fachberatung für die Mitarbeitenden
  • Planung und Umsetzung eines Fortbildungskonzeptes
  • Übernahme von Diensten in den Gruppen


Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet

Voraussetzungen

Sie bringen mit:

  • staatliche Anerkennung als Sozialpädagogin_Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiter_in oder vergleichbare Qualifikation
  • gültige Fahrerlaubnis Klasse B
  • langjährige (mindestens 3-jährige), einschlägige Berufserfahrung
  • differenzierte Kenntnisse im Jugendhilferecht
  • umfassende Kenntnisse in der kindlichen Entwicklungspsychologie / Bindungstheorie
  • ausgeprägte Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeitenden
  • Prozesssteuerungs- und Entscheidungsfähigkeit
  • ausgeprägte Fähigkeit zur konzeptionellen Arbeit verbunden mit der Fähigkeit zur Entwicklung praxisnaher und kreativer Lösungsstrategien
  • ausgeprägte Fähigkeit sowohl zum selbstständigen als auch zum teamorientierten Arbeiten
  • Fähigkeit zur Moderation
  • hohes Maß an Flexibilität in der Aufgabenerledigung, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Organisations- und Koordinationsgeschick
  • besondere Einsatzbereitschaft und hohe Belastbarkeit
  • interkulturelle Kompetenz und Genderkompetenz
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung und Supervision


Weitere Infos:

Unsere Mitarbeiter_innen sind uns wichtig. Darum haben wir ein stadtweites Führungsverständnis entwickelt, das die Grundlage für Ihr Führungshandeln darstellt.
 
Wichtig: Nach dem Infektionsschutzgesetz ist im Falle einer Einstellung ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für Bewerber_innen, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.
 
Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
 
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Kieweg, Tel. (069) 212-38283.


Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 02.10.2020.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Bleichstraße 10, 60313 Frankfurt am Main

Arbeitgeber

Stadt Frankfurt am Main

Kontakt für Bewerbung

Herr Kieweg

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Frankfurt am Main
Einrichtungsleiter_in (w/m/d) Tagesgruppen Rödelheim
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.