Experte Fachbetrieb Fahrzeug Reisendeninformation (w/m/d) in Frankfurt

Deutsche Bahn AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Unsere Teams der Reisendeninformation in Frankfurt arbeiten täglich daran, dass die Information für unsere Reisenden und Mitarbeiter immer besser und verlässlicher wird. Bei jedem Check Deiner Verbindung auf dem DB Navigator oder einem Blick auf die Anzeige am Gleis oder im Fahrzeug siehst Du Informationen, die von uns im Haus der Reisendeninformation erschlossen, aufbereitet und gestaltet werden.

Dabei stehen die Bedürfnisse unserer Reisenden vor, während und nach der Reise im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir arbeiten in selbstorganisierten Teams, handeln eigeninitiativ und pflegen ein enges internes wie externes Netzwerk. Wir agieren auf Augenhöhe in einer flexiblen, agilen Organisationsform.

Der Fachbetrieb Reisendeninformation (RI) im Fahrzeug stellt den störungsfreien Betrieb aller Systeme zur Reisendeninformation im Fahrzeug sicher. Dazu zählen Backendsysteme auf der einen und die Fahrgastinformationssysteme unterschiedlicher Hersteller auf der anderen Seite. Dazu hat der Fachbetrieb einen Incident- und Problemmanagementprozess nach ITIL aufgesetzt und ein weitgehendes Monitoring etabliert, wobei diese Prozesse kontinuierlich verbessert werden.

Für den Fachbetrieb RI im Fahrzeug suchen wir ab sofort am Standort Frankfurt am Main Dich zur Unterstützung unseres Teams.

Deine Aufgaben:

  • Sicherstellen des anforderungsgerechten und störungsfreien Betriebs der Fahrzeug- und Backendsysteme für die Reisendeninformation im Fahrzeug.
  • Anbindung zusätzlicher Schnittstellenpartner an die verschiedenen Schnittstellen für Fahrzeug- und Backendsysteme.
  • Durchführen einer regelmäßigen Kommunikation mit den Schnittstellenpartnern zur Sicherstellung des anforderungsgerechten und störungsfreien Anwendungsbetriebes und Datenaustausches an den Schnittstellen.
  • Echtzeitmonitoring und Qualitätsreporting für alle Zug- und Landsysteme des Anwendungsbetriebs.
  • Analysen von Unregelmäßigkeiten und Fehlern im Verfahrensbetrieb, Problem- und Incidentmanagement sowie Generieren von Lösungsansätzen für den fehlerfreien Anwendungsbetrieb.
  • Koordinierung/Begleitung von der Einführung neuer Softwarereleases
  • Ausstellung von Sicherheitszertifikaten für Zug- und Backofficesysteme zur Anbindung an die zentrale Zug-/Landschnittstelle.
  • Ableiten von Verbesserungsvorschlägen im Lifecycle-Prozess der Anwendung als Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung der Anwendungen.

    Dein Profil:

Wir suchen Menschen…

…deren Leidenschaft es ist, Produkte und Features gesamthaft zu entwickeln,

…deren täglicher Ansporn es ist, die eigenen Themen der Reisendeninformation kontinuierlich zu verbessern

…die dabei immer die Entwicklungen vom Markt und die Anforderungen der Kunden im Auge behalten

…für die es selbstverständlich ist, die Themen gemeinsam mit ihrem Team und den Stakeholdern weiterzuentwickeln,

…die eigenverantwortlich handeln und bei der Umsetzung in die Kompetenz des Teams vertrauen

Du hast das Arbeiten im agilen Umfeld kennen und schätzen gelernt? Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Naturwissenschaften oder einem ähnlichen Fachbereich mit sowie erste relevante Berufserfahrung im IT-Umfeld, der IT-Projektleitung und Konzeption? Du hast Erfahrung im Problem- und Incidentmanagement oder der Mitarbeit im Service Desk? ITIL, JIRA und Confluence sind Dir jeweils ein Begriff? Du kennst Dich aus mit Tools für das Echtzeitmonitoring (bspw. Splunk, Kibana, Graylog) sowie Netzwerktechnologien? Du bist analytisch fit, denkst digital, bist kommunikationsstark und arbeitest gerne mit anderen Menschen zusammen?

Dann freuen wir uns Dich bald kennenzulernen!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / Zug, Schiff, Flugzeuge
Arbeitsort Frankfurt

Arbeitgeber

Deutsche Bahn AG

Kontakt für Bewerbung

Deutsche Bahn AG
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.