Fachexperte (m/w) Gepäckförderanlage Steuerungstechnik am Flughafen in Frankfurt

Stellenbeschreibung

Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.


Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes.


Zur Verstärkung unseres Teams im Zentralen Infrastrukturmanagement suchen wir einen


Fachexperte (m/w) Gepäckförderanlage Steuerungstechnik am Flughafen Frankfurt



Ihre Aufgaben:


  • Pflege und Weiterentwicklung der Steuerungsarchitektur und der Steuerungssysteme der Gepäckförderanlage (rund 80 km Fördertechnik, ca. 600 Steuerungen)
  • SPS-Softwareprogrammierung mit Siemens TIA-Portal, Schneider Unity, u.a.
  • Unterstützung der GFA-Instandhaltung bei schwierigen Störfällen und Störungsbehebungen
  • Mitwirkung bei der Elektroplanung von Anlagenneubau, - umbau und -optimierung
  • Erstellung von Software-Dokumentations- und Schulungsunterlagen
  • Abstimmung von (Feldbus-/LAN-)Schnittstellen mit Zulieferern
  • Qualitätssicherung der von Zulieferern erstellter SPS-Software


Wenn Sie Interesse haben, in einem innovativen und international ausgerichteten Luftverkehrsunternehmen Verantwortung zu übernehmen, dann nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungsformular.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium (Master/Diplom) der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Steuerungs-/Automatisierungstechnik
  • Angemessene Berufserfahrung in der SPS-Softwareprogrammierung einschl. Konzeption, Planung, Inbetriebnahme und Pflege von großen fördertechnischen Anlagen
  • Angemessene Berufserfahrung in der Diagnose von Störungen und Fehlern in komplexen und vernetzten fördertechnischen Anlagen, idealerweise in Gepäckanlagen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office- und CAE-Kenntnisse (EPLAN und/oder Ruplan)
  • Sehr gutes Zeit-, Konflikt- und Projektmanagement sowie ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Sehr gute Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kundenorientierung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort 60547 Frankfurt

Arbeitgeber

Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide

Kontakt für Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte über unser Online-Bewerbungsformular.
Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.