Fachinformatikerin / Fachinformatiker für Systemadministration (m/w/d) bei der Feuerwehr in Offenbach am Main

Stadtverwaltung Offenbach veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für die Feuerwehr suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/einen

 

Fachinformatikerin / Fachinformatiker für Systemadministration (m/w/d)

TVöD 10

 

Als moderne Feuerwehr suchen wir verantwortungsbewusste, aufgeschlossene und einsatzfreudige Menschen, die die besonderen Herausforderungen einer Feuerwehr meistern und sich für eine vielseitige Tätigkeit interessieren.

 

Die Feuerwehr Offenbach besteht aus der Berufsfeuerwehr, drei Freiwilligen Feuerwehren und einer Jugendfeuerwehr. Wir treffen alle erforderlichen Maßnahmen, um drohende Gefahren mit Know-how abzuwenden.

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit der entsprechenden beruflichen Sicherheit
  • vielfältige Qualifizierungsangebote und Angebote zur Gesundheitsvorsorge
  • Erhalt der körperlichen Fitness durch Sport - eigener Fitnessraum mit sportwissenschaftlicher Begleitung
  • unser JobTicket

 

Unsere Anforderungen/Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Schnittstellenlösungen zwischen Softwaresystemen im stationären und mobilen Betrieb
  • Sicherstellung des optimalen Einsatzes der zur Verfügung stehenden Ressourcen sowie Integration neuer Technologien und neuer Hard- und Software
  • Einführung von Fachanwendungen und Sonderlösungen
  • Administration aller Soft- und Hardware-Systeme der Feuerwehr Offenbach
  • Programmierung auf Basis der zur Verfügung stehenden Datenbanken (MariaDB)
  • Administration aller Soft- und Hardware-Systeme der Leitfunkstelle Offenbach (z.B. C4 Einsatzleitsystem der Firma ISE, MS Windows 2008-2016 Server HP, VMWare, Server Storages HP)
  • Konfiguration von Router und Firewall (Sophos, LANCOM, Bintec Elmeg)
  • Sicherstellung der Betriebssicherheit der Leitfunkstellentechnik und Schulung der Mitarbeiter/innen

Voraussetzungen

  • Sie sind Dipl.-Informatiker (FH) oder haben mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sie sind verantwortungsbewusst, entscheidungsfreudig und in der Lage, sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und diese umsetzen zu können
  • Sie sind in der Lage EDV-Netzwerke oder Kommunikationssysteme konzeptionell aufzubauen und zu betreuen


Frauen werden laut Frauenförder- und Gleichstellungsplan in dieser Entgelt-/ Besoldungsgruppe bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die grundsätzlich auch teilbar ist.  Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle Tätigkeit in einer  zukunftsorientierten Stadtverwaltung an einem modernen Arbeitsplatz, außerdem eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr einschließlich eines günstigen Jobtickets (Gültigkeit für das gesamte RMV-Gebiet einschließlich Mitnahmeregelung) und eine flexible, familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung.

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Wohnungssuche.

 

Wir legen Wert auf soziale Kompetenz, insbesondere im interkulturellen Bereich. Über Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund würden wir uns u. a. in diesem Zusammenhang sehr freuen.

 

Schwerbehinderte Menschen im Sinne des § 151 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

 

Wir verweisen auf die Informationen zur Datenverarbeitung gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Bewerbungsverfahren. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter Rathaus & Service / Stellenangebote.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung über das Portal (bevorzugt PDF- Dokumente, Office Dateien müssen mind. Vers. 2007 haben, ZIP-Ordner werden abgelehnt) oder senden Sie die üblichen Unterlagen bis

04.10.2019 an:

 

Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Personalamt   -Kennziffer 1997-

63061 Offenbach

 

Wenn Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und mit Ihrer Anschrift versehenen Umschlag bei. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen nach sechs Monaten vernichtet.

Jetzt bewerben

Fachinformatikerin / Fachinformatiker für Systemadministration (m/w/d) bei der Feuerwehr

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinRheinMain.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadtverwaltung Offenbach Stadtverwaltung Offenbach

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Rhönstraße 10, 63071 Offenbach am Main

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Offenbach

Kontakt für Bewerbung

Herr Dr. Eiblmaier
Telefon: 069 8065 3341

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Offenbach
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.