Fachkrankenpfleger (m/w) und OTA/ATA (m/w) und Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Ref.Nr: 170801 in Wiesbaden

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben im OP:

  • Durchführung von Instrumentiertätigkeiten und Springertätigkeiten
  • Abteilungsbezogenes Materialmanagement
  • In Zusammenarbeit mit den Praxisanleitern Einarbeitung neuer MA/OTA- Schüler
  • Durchführung der EDV-Dokumentation
  • Kein Ein-und Ausschleusen der Patienten
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten


Ihre Aufgaben in der Anästhesie:

  • Vorbereitung aller Arten von Anästhesien
  • Betreuung von Patienten vor, während und nach der Einleitung
  • Übernahme von logistischen Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Anleitung von Praktikanten, Ausbildung unserer ATA-Schüler
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten


Ihr Profil:Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in einem der oben genannten Berufsfelder oder eine vergleichbare Ausbildung. Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus. Sie haben Interesse an Teamarbeit und handeln konsequent patientenorientiert. BerufsanfängerInnen sind uns ebenso willkommen wie Interessierte mit Berufserfahrung.


Was wir Ihnen bieten:

  • Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz
  • Strukturierte und gezielte Einarbeitung in ein vielseitiges Aufgabengebiet
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Fachweiterbildung Op oder Anästhesie/Intensiv)
  • Personalunterkünfte nach freier Verfügbarkeit


Die attraktive Vergütung erfolgt nach AVR/Caritas. Individuelle Berufserfahrungsowie spezielle Kenntnisse finden Berücksichtigung. Eine betriebliche Altersversorgungund die Möglichkeiten der zusätzlichen privaten Rentenvorsorge werdenangeboten. Details besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.


Die Leitlinien eines katholischen Krankenhauses tragen Sie überzeugt mit.


Für einen ersten Kontakt stehen Ihnen Frau Gontermann, Leiterin Zentral-OP unter Telefon: 0611/177-1310 oder per Mail: cgontermann@joho.de und Herr Jaschina, Leiter der Anästhesiepflege unter Telefon 0611/177-4410 oder per E-Mail: mjaschina@joho.de zur Verfügung. Gerne können Sie auch einen Hospitationstermin vereinbaren.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die angegebene Ref.Nr.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Beethovenstr. 20, 65189 Wiesbaden

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

St. Josefs-Hospital Wiesbaden GmbH

St. Josefs-Hospital Wiesbaden GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Beethovenstr. 20, 65189 Wiesbaden
bewerbung@joho.de
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.