IP-Netzwerkspezialist für Netzkopplungen (w/m/d) in Frankfurt

Deutsche Bahn AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist IP-Netzwerk für die DB Systel am Standort Frankfurt.

Deine Aufgaben:

  • Das Hauptaugenmerk Deiner Tätigkeit liegt auf der Erarbeitung und Abstimmung technischer Konzepte mit externen Kunden (Providern) sowie mit der IT-Security und dem Betrieb über alle Parameter, die zur Herstellung der Netzkopplung erforderlich sind. Dazu gehören z.B. Routing-Protokoll, Netzbereiche, NAT, Service Plan.

  • Die anschließende Implementierung dieser Konzepte im Netzwerk der Deutschen Bahn liegt in Deiner Verantwortlichkeit.

  • Dabei übernimmst Du die Koordination der internen und externen Dienstleister.

  • Hinzu kommen Datenbankpflege und Dokumentation.

    Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich.

  • Im IP-Netzwerkumfeld fühlst Du Dich zu Hause und bist somit im Umgang mit Routern und Switchen von Cisco bestens vertraut.

  • Besonders wichtig ist Dein sehr gutes Verständnis für das Zusammenspiel der verschiedenen Routingprotokolle in einem komplexen Netz.

  • In der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern wie Kunden oder Provider, die jeweils unterschiedliche Anforderungen haben, behältst Du jederzeit den Überblick.

  • Arbeiten außerhalb der regulären Arbeitszeiten durchzuführen sowie die rotierende Teilnahme an Rufbereitschaften sind für Dich in Ordnung und stellen kein Problem dar.

  • Dich zeichnen analytische Fähigkeiten, eine strukturierte Arbeitsweise und nicht zuletzt eine hohe Teamfähigkeit aus.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / Zug, Schiff, Flugzeuge
Arbeitsort Frankfurt

Arbeitgeber

Deutsche Bahn AG

Kontakt für Bewerbung

Deutsche Bahn AG
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.