IT Security Researcher (w/m/d) in Frankfurt

Deutsche Bahn AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Security Researcher (w/m/d) im Bereich Cyber Security der Konzernleitung am Standort Frankfurt am Main.

Deine Aufgaben:

  • Du analysierst technische Systeme und Architekturen

  • Du kümmerst dich um den Aufbau themenspezifischer Untersuchungsinfrastrukturen

  • Du erprobst neue Angriffstechniken und leitest Abwehrmaßnahmen ab

  • Du spürst neue Schwachstellen auf und stellst aktuelle Angriffe auf Systeme und Komponenten nach

  • Du evaluierst aktuelle technische Security Bedrohungen im IT und OT Umfeld

  • Du berätst zu Sicherheit im Softwareentwicklungsprozess mit Security und Privacy by Design

    Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts-Informatik oder vergleichbare Qualifikation

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Reverse-Engineering/Penetration Testing von Client Systemen/Software

  • Erfahrung in der Entwicklung von eigenen Exploits, Exploitation (Buffer Overflows, ROP, Deserialization)

  • Gutes Verständnis von Sicherheitssystemen und Mechanismen von Betriebssystemen (Binary Auditing,Source Code Reviews, Statische Code Analyse, Dynamische Code Analyse)

  • Erste OT Kenntnisse sind von Vorteil

  • Hohe Problemlösungskompetenz für neuartige Problemstellungen

  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / Zug, Schiff, Flugzeuge
Arbeitsort Frankfurt

Arbeitgeber

Deutsche Bahn AG

Kontakt für Bewerbung

Deutsche Bahn AG
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.