LKW Fahrer (m/w/d) für den Bereich Entsorgung

Offenbach am Main

Wir sind 1.000 Offenbacher Gestalter*innen – Wir schaffen mehr. Leistung. Innovation. Miteinander. Begeisterung. Vielfältige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem starken Team: Wir engagieren uns tagtäglich für die Menschen in der Rhein-Main-Region.
 
Genau genommen sind wir die Abteilung Entsorgung der ESO Servicegesellschaft mbH Offenbach. Derzeit besteht unsere bunt gemischte Truppe aus 52 Fahrer*innen und Müllwerker*innen/Lader*innen.
 
Wenn du morgens früh und pünktlich aufstehen und sicher einen LKW führen kannst - auch durch schmale, enge und zugeparkte Straßen/Gassen - damit klar kommst, dass dich so manche*r Autofahrer*in nicht besonders feiert, dafür unserer kleinsten Bürgerinnen und Bürger umso mehr, dann suchen wir genau DICH!

Die ESO Servicegesellschaft mbH Offenbach sucht ab sofort, in zunächst befristeter Vollzeitbeschäftigung, eine*n LKW Fahrer (m/w/d) für den Bereich Entsorgung.

WIR SETZEN AUF DEINE ERFAHRUNG – BEI FOLGENDEN AUFGABEN

  • Übernahme und ordnungsgemäße Durchführung von Fahraufträgen nach Zuteilung durch die Disposition

  • Sicheres Führen und Rangieren der Abfallfahrzeuge

  • Anweisung des Ladepersonals

  • Tourendokumentation schriftlich und digital (Tablet)

  • Fahrzeugpflege und technische Überwachung

  • Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Regelungen (z. B. Lenk- und Ruhezeiten)

DU PASST PERFEKT INS TEAM – DANK DIESER QUALIFIKATIONEN

  • Ausbildung als Berufskraftfahrer*in Güterkraftverkehr oder vergleichbare Qualifikation

  • Führerschein der Klasse CE mit Schlüsselzahl 95 oder Fahrerqualifizierungsnachweis

  • Gültige Fahrerkarte

  • Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Sicherer Umgang mit mobilen Endgeräten (Smartphone, Tablet, etc.)

  • Erfahrung in der Abfallwirtschaft von Vorteil

DEINE VORTEILE

  • Anstellung in einem öffentlichen und wirtschaftlich stabilen Unternehmen

  • Übernahme aller Kosten für die Führerscheinverlängerung

  • Faire und pünktliche Bezahlung sowie Sonderzahlungen/Prämien

  • Geregelte Arbeitszeiten

  • Krankenzusatzversicherung

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Kantine

  • RMV-weites Jobticket

  • Unterstützung in allen Lebenslagen durch erfahrene Berater (für z. B. Pflege, Schuldenberatung, Wohnungssuche, Elternzeit u.v.m.)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadtwerke Offenbach bevorzugen Bewerbungen im „anonymisierten Bewerbungsverfahren“. Nähere Informationen und die PDF-Formulare finden Sie auf www.SOH-OF.DE

 

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit die üblichen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail einzureichen. Senden Sie bitte nur Kopien ein, da grundsätzlich keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Waldemar-Klein-Platz 1, 63071 Offenbach am Main

Arbeitgeber

Stadtwerke Offenbach

Kontakt für Bewerbung

Frau Jasmin Noll
Kompetenzcenter Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits