Logopäde/-in in Teilzeit 50% in Weinheim

Die GRN-Klinik Weinheim, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 220 Betten, die sich auf die Fachabteilungen Innere Medizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie / Unfallchirurgie und Gynäkologie / Geburtshilfe verteilen. Die Klinik Weinheim kooperiert mit zwei Ärztehäusern, die direkt an die Klinik angebunden sind. Jährlich erblicken in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe etwa 750 Babys das Licht der Welt. Die Klinik gehört zum Verbund der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH.



Das Altersmedizinische Zentrum der GRN Klinik Weinheim verfügt über eine geriatrische Rehabilitation mit 30 stationären Behandlungsplätzen, eine akutgeriatrische Station mit 15 Betten und einer Alterstraumatologie. Hier werden über 70-jährige Patienten nach Frakturen, Schlaganfall, schweren internistischen Krankheitsbildern sowie bei krankheitsbedingter verzögerter Rekonvaleszenz behandelt. Das therapeutische Ziel ist es dem Patienten die Rückkehr ins häusliche Umfeld zu ermöglichen.



Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im Altersmedizinischen Zentrum der GRN-Klinik Weinheim



Ihre Aufgaben

  • logopädische Versorgung der Patienten während des stationären Aufenthalts in der geriatrischen Rehaklinik, der Akutgeriatrie und der GRN-Klinik
  • Diagnostik und Therapie von Aphasien, Dysathrophonien, Dysphagien, Sprechapraxien und Störungen im orofazialen Bereich
  • Hirnleistungstraining und Gedächtnistraining in Gruppenform als Urlaubsvertretung
  • Dokumentation und Therapieplanung
  • Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen



Wir bieten

  • einen modern ausgestatteten und interessanten Arbeitsplatz
  • ein kompetentes und engagiertes interdisziplinäres Team
  • Bezahlung nach TVöD-K nach Qualifikation, inklusive zusätzlicher Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement im GRN-Verbund
  • Mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung mit elektronischer Arbeitszeiterfassung
  • Flexibles Arbeitszeitkonto und Langzeitarbeitszeitkonto
  • eine individuelle, strukturierte Einarbeitung sowie umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten



Für nähere Auskünfte zu dieser Stelle steht Ihnen Frau Inge Deichelbohrer, Leitung Therapie (Tel.: 06201 89-4149), gerne zur Verfügung.



Voraussetzungen

  • erfolgreich absolvierte Ausbildung als Logopäde/-in
  • Erfahrung mit neurologischen und geriatrischen Patienten wäre von Vorteil
  • Einfühungsvermögen und Freude am Umgang mit geriatrischen Patienten
  • Bereitschaft und Kompetenz in einem interprofessionellen Team zu arbeiten
  • EDV-Kenntnisse wünschenswert
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Therapeutische Berufe, Masseur
Arbeitsort Röntgenstr. 1, 69469 Weinheim

Arbeitgeber

GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Inge Deichelbohrer
Leitung Physiotherapie

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH