Mitarbeiter/innen im mittleren Justizdienst (Laufbahnzweig allgemeiner Vollzugsdienst) in Butzbach

Justizvollzugsanstalt Butzbach veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes Aufgabengebiet, einen teamorientierten Arbeitsplatz sowie vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten. Die Einstellung erfolgt zunächst in einem befristeten Beschäftigtenverhältnis. Bei Bewährung und Vorliegen der beamten- und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen werden Sie im Anschuss an das Beschäftigtenverhältnis den zweijährigen Vorbereitungsdienst absolvieren nach dem die Übernahme in das Beamtenverhältnis (Besoldungsgruppe A 7 HBesG) vorgesehen ist. Abhängig von Eignung, Leistung und Befähigung ist ein Aufstieg bis zur Besoldungsgruppe A11 HBesG möglich.



 


Voraussetzungen

Einstellungsvoraussetzung ist ein Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung, ein Realschulabschluss oder ein gleichwertig anerkannter Bildungsstand. Darüber hinaus müssen Sie im Rahmen einer Eignungsprüfung Ihre allgemeine und gesundheitliche Eignung sowie Ihre Vollzugsdiensttauglichkeit gemäß Polizeidienstvorschrift (PDV) 300 nachweisen.

Weitere Informationen zum Aufgabengebiet und den Einstellungsvoraussetzungen entnehmen sie bitte unserer Web-Site (www.hbws.justiz.hessen.de).

Wir erwarten Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, eine gefestigte Persönlichkeit, soziale und interkulturelle Kompetenz sowie Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst (auch an Feiertagen und Wochenenden). Sicheres Auftreten, Berufserfahrung und Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

 

Das Land Hessen ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Landesdienst zu erhöhen und fordert daher insbesondere Frauen zur Bewerbung auf.

 

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Beurteilungen bitte an Justizvollzugsanstalt Butzbach, Kleeberger Str. 23, 35510 Butzbach senden.

 

Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen nur in Kopie vorzulegen, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Telefonische Auskünfte erteilt Frau Braun (06033/893-1011).

Jetzt bewerben

Mitarbeiter/innen im mittleren Justizdienst (Laufbahnzweig allgemeiner Vollzugsdienst)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinRheinMain.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Justizvollzugsanstalt Butzbach Justizvollzugsanstalt Butzbach

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Schichtarbeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Kleeberger Straße 23, 35510 Butzbach

Arbeitgeber

Justizvollzugsanstalt Butzbach

Kontakt für Bewerbung

Frau Yvonne Braun
Justizvollzugsanstalt Butzbach
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.