Pädagogische_r Mitarbeiter_in (w/m/d) Projekt Demokratiewerkstätten in Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung

Die Volkshochschule Frankfurt am Main führt ein Projekt, gefördert vom Hessischen Kultusministerium im Rahmen des Weiterbildungspaktes II, zur Entwicklung und Etablierung von Demokratiewerkstätten in der Erwachsenenbildung durch. Im Kontext der Demokratiewerkstatt werden verschiedene Formate (z. B. Diskussionsveranstaltungen, Exkursionen, Lernortseminare, Planungswerkstätten) eingesetzt. Zentral ist, dass Inhalte der politischen Bildung von Teilnehmenden partizipativ, aber angeleitet erarbeitet werden. Politische Bildung wird verstanden als ein auf Wissens- und Kompetenzerwerb gerichteter Prozess der Beschäftigung mit politischen Themen. Die Frankfurter Demokratiewerkstätten sollen in den Bereichen Arbeitswelt, Ehrenamt und Sozialraum verortet werden, sich monatlich treffen, Außenwirkungen entfalten und sind auf Dauer angelegt. Ziel ist es, vorrangig politikferne Menschen anzusprechen, die bisher nicht an Angeboten der politischen Bildung teilgenommen haben. Die Demokratiewerkstätten verstehen sich als aufsuchende Demokratiearbeit. Projektpartner im Verbund sind die Volkshochschulen der Landkreise Marburg-Biedenkopf, Main-Kinzig sowie der Stadt Hanau.


Für konzeptionelle Arbeiten, die Leitung der vier Demokratiewerkstätten in Frankfurt am Main, das inhaltliche und organisatorische Projektmanagement sowie die Koordination des Projektverbunds suchen wir befristet bis 31.12.2022 eine_n


Pädagogische_n Mitarbeiter_in (w/m/d)

Projekt Demokratiewerkstätten

Teilzeit, 50 %

EGr. 13 TVöD


Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Leitung von Demokratiewerkstätten
  • Gewinnung von und Kooperation mit externen Partner_innen für Demokratiewerkstätten
  • Akquise von Kursleitungen
  • Teilnahme an Schulungen
  • Koordination des Projektverbunds mit externen Partner_innen
  • Moderation von Arbeitsgruppen und Workshops
  • Veranstaltungsmanagement
  • Erstellung von Projektberichten und Mitarbeit an einem Leitfaden zu Demokratiewerkstätten
  • Präsentation des Projekts im Außenraum


Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet

Voraussetzungen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes, wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) Erziehungswissenschaften, Politikwissenschaften oder Soziologie
  • Kenntnisse der demokratischen Strukturen im Mehrebenensystem
  • Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung und Seminarleitung von Angeboten der politischen Erwachsenenbildung wünschenswert
  • Erfahrung in der beteiligungsorientierten Moderation von Gruppen wünschenswert
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend und an Samstagen
  • Kenntnisse in der Projektsteuerung wünschenswert
  • interkulturelle Kompetenz
  • Serviceorientierung
  • Reflexionsfähigkeit
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit


Weitere Infos:

Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Dr. Neumann, Tel. (069) 212-73766.


Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.02.2021.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Sonnemannstr. 13, 60314 Frankfurt am Main

Arbeitgeber

Stadt Frankfurt am Main

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Neumann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Frankfurt am Main
Pädagogische_r Mitarbeiter_in (w/m/d) Projekt Demokratiewerkstätten