Palliative Care für den internen Palliativdienst in Weinheim

Die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH mit Sitz in Schwetzingen ist ein Verbund von vier Kliniken mit angeschlossener Apotheke, drei geriatrischen Rehabilitationskliniken, zwei medizinischen Versorgungszentren sowie einem Seniorenzentrum und zwei Betreuungszentren. Insgesamt verfügen die GRN und ihre Tochtergesellschaften über rund 1.600 Betten bzw. Plätze und beschäftigen über 3.000 Mitarbeiter in der Metropolregion Rhein-Neckar. Die GRN bieten medizinische und pflegerische Kompetenz aus einer Hand. Alleiniger Gesellschafter der GRN ist der Rhein-Neckar-Kreis, die wirtschaftliche Verantwortung liegt bei der GRN-Geschäftsführung.



Die GRN-Klinik Weinheim, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 220 Betten die sich auf die Fachabteilungen Innere Medizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, und Gynäkologie/Geburtshilfe verteilen. In direkter Anbindung zur Klinik bestehen zwei Ärztehäuser.



Zur Etablierung unseres Palliativmedizinischen Dienstes suchen wir ab Januar 2022  Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Schwerpunkt Palliative Care



Wir bieten

  • Attraktive Vergütungen, nach TVöD inklusive zusätzlicher Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Strukturierte Einarbeitung, für eine ideale Vorbereitung und einen stressfreien Start in die neuen Aufgaben
  • Flexibles Arbeitszeitkonto und Langzeitarbeitskonto sowie eine mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung mit elektronischer Arbeitszeiterfassung
  • Wertschätzung und Familienbewusstsein, so bieten wir u.a. Bezuschussung von Kinder- und Ferienbetreuung
  • Unterstützung von Entwicklungsmöglichkeiten und Förderung Ihrer Stärken innerhalb der Klinik sowie Zugang zum multimedialen Fortbildungskonzept Certified Nursing Education (CNE)
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebieten
  • Engagement und Kreativität werden in einem offenen und professionellen Team umgesetzt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement im gesamten GRN-Verbund mit unterschiedlichen Angebote
  • Mitarbeiterrabatte bei zahlreichen Shops und Marken



Ihre Aufgaben

  • Sie planen und koordinieren alle notwendigen Maßnahmen in einem multiprofessionellem Team
  • Sie setzen Pflegekonzepte und Standards um und sind an der Weiterentwicklung unseres pflegerischen Palliativkonzeptes aktiv beteiligt.
  • Sie nehmen an der werktäglichen Palliativmedizinischen Visite teil, um so eine optimale Patientenversorgung zu gewährleisten.
  • In den wöchentlichen interdisziplinären Fallbesprechungen werden alle aktuell zu betreuenden Patienten im Team besprochen.
  • Sie übernehmen die Schulung von Pflegefachkräften und Pflegehilfskräften und schulen die korrekte Palliativversorgung



Für nähere Auskünfte zu dieser Stelle steht Ihnen Frau Sandra Riechers, Pflegedienstleiterin (Tel.: 06201 89-4140), gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

  • erfolgreich absolvierte Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/Altenpfleger
  • idealerweise Berufserfahrung, eine bereits absolvierte Weiterbildung zur Palliative Care Kraft oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Organisationsgeschick und wirtschaftliches Denken
  • gute EDV-Kenntnisse
  • berufsgruppenübergreifende Kooperationsfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit für Neuerungen und Entwicklungen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Röntgenstr. 1, 69469 Weinheim

Arbeitgeber

GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Riechers
Pflegedienstleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH