Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung

Die Deutsche Rentenversicherung Hessen sucht für ihre Verwaltungsabteilung in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in.


Ihre Aufgaben

Die Tätigkeit zeichnet sich aus durch die Bearbeitung aller Personalangelegenheiten der Beamtinnen und Beamten (inkl. Inspektoranwärter/innen) und Versorgungsempfänger/innen (unter Anwendung der entsprechenden Vorschriften). Hierzu gehören:

  • Begründung von Beamtenverhältnissen / Ernennungen
  • Festsetzen von Erfahrungsstufen
  • Arbeitszeitänderungen / alternierende Telearbeit
  • Mutterschutz und Elternzeit
  • Kindergeld
  • Beförderungen
  • Pfändungen, Abtretungen
  • Abordnungen / Umsetzungen / Versetzungen
  • Nachversicherungsangelegenheiten
  • Erteilen von Versorgungsauskünften
  • Festsetzung von Ruhegehalt, Hinterbliebenenversorgung und Sterbegeld
  • Bearbeitung von Dienstjubiläumsangelegenheiten

Voraussetzungen

  • Abschluss als Bachelor of Laws bzw. Arts (als Abschluss eines dualen Studiengangs im öffentlichen Dienst)
  • Kenntnisse der dienst-, besoldungs- und versorgungsrechtlichen Vorschriften sind von Vorteil

 

Wir bieten

  •  flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zu berufsbegleitenden Fortbildungsmaßnahmen
  • Vergütung nach TV EntgO-DRV (entspricht TVöD)
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • Teilzeitbeschäftigung auf Wunsch
  • alternierende Telearbeit im Rahmen der innerdienstlichen Bestimmungen
  • die Übernahme in das Beamtenverhältnis ist beim Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen grundsätzlich möglich
  • je nach Vorkenntnissen kann die Stelle mit EG 9b / EG 10 TV EntgO-DRV bzw. BesGr. A 9 / A 10 HBesG besetzt werden.

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer E-21-002 bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@drv-hessen.de

Sollte Ihnen der Versand per E-Mail nicht möglich sein, senden Sie Ihre Unterlagen bitte an die

Deutsche Rentenversicherung Hessen

Sachbereich Personalwirtschaft und Service

Städelstraße 28

60596 Frankfurt a.M.


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden können. Daher bitten wir ausschließlich Kopien einzureichen und auf die Verwendung von Bewerbungsmappen, Klarsichthüllen etc. zu verzichten.


Besondere Hinweise

Es wird darauf hingewiesen, dass Vollzeitstellen grundsätzlich teilbar sind.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Eventuelle Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne telefonisch. Sie erreichen uns unter Tel.-Nr. 069-6052 – 1109 (Herr Kolander) oder Tel.-Nr. 069-6052 – 1131 (Herr Bender).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Städelstraße 28, 60596 Frankfurt am Main

Arbeitgeber

Deutsche Rentenversicherung Hessen

Kontakt für Bewerbung

Herr Dirk Kolander

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Deutsche Rentenversicherung Hessen