Persönliche Ansprechpartner*innen (m/w/d)

Offenbach
Gehaltsinformation: TVöD 9c

Persönliche Ansprechpartner*innen (m/w/d)

 

Im Kommunalen Jobcenter MainArbeit, ein Eigenbetrieb der Stadt Offenbach wollen wir eine gute Zukunft für alle Menschen in der Stadt sichern und Armut und Benachteiligungen aktiv bekämpfen. Wir sind rund 270 Kolleg*innen und bekannt für erfolgreiche Arbeit, innovative Ansätze und Professionalität.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Beratung und Integration von Erwachsenen unter Berücksichtigung der persönlichen Ressourcen

  • Erarbeitung und Umsetzung persönlicher Integrationspläne

  • Beratung und Auswahl von passenden Qualifizierungs- und arbeitsfördernden Angeboten

  • Kooperation mit beauftragten Dritten

  • Dokumentation des Einzelfalles

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium möglichst in den Bereichen Sozialarbeit, Arbeitsförderung oder Pädagogik

  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes

  • Erfahrung in professioneller Beratung von Zielgruppen

  • Kenntnisse des Rechts der Arbeitsförderung bzw. angrenzender Rechtsgebiete

  • Soziale Kompetenzen insbesondere im interkulturellen Bereich

  • Spaß und Freude an der Beratung von unterschiedlichsten Menschen

Freuen Sie sich auf:

  • Einen sicheren, vielseitigen und mobilen Arbeitsplatz in zentraler Lage

  • 30 Tage Urlaub plus einen Familientag

  • Einstiegsgehalt ab 40.600,- € jährlich bzw. Vergütung nach TVöD 9c

  • 39 Stunden pro Woche mit flexibler, familienfreundlicher Arbeitzeitgestaltung

  • Mehrere für 24 Monate befristete Vollzeitstellen, die grundsätzlich auch teilbar sind

  • Kostenloses Jobticket (gesamtes RMV-Gebiet inklusive Mitnahmeregelung)

  • Betriebliche Altersvorsorge bei der ZVK Darmstadt für Beschäftigte

  • Entwicklungsförderung durch interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Betriebliche Kitaplätze

  • Kostenlose Mitgliedschaft in der Stadtbibliothek

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Ihr Kontakt zu uns:

Sie haben Fragen? Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Charlotte Buri unter Telefon: 069/8065 - 8250.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14.08.2022 auf offenbach.de/jobs!

 

Für alle Infos rund um die MainArbeit werden Sie hier fündig. Mehr über die Stadt Offenbach als Arbeitgeberin gibt’s hier zum Nachlesen.

 

Weitere Infos:

Wir legen Wert auf soziale Kompetenz, insbesondere im interkulturellen Bereich. Über Bewerber*innen mit internationaler Geschichte würden wir uns sehr freuen.

 

Schwerbehinderte Menschen im Sinne des § 151 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation TVöD 9c
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort Berliner Straße 100, 63065 Offenbach

Arbeitgeber

Stadt Offenbach

Kontakt für Bewerbung

Frau Buri

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits