Projektleitung (m/w/d) Digital Train Control (CBTC Zugsicherungstechnik) in Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung

WIR BEWEGEN MENSCHEN

Als Verkehrsdienstleister arbeiten wir an der Zukunft Frankfurts – als Arbeitgeber kümmern wir uns mit Ihnen um Ihre Zukunft. Darum leben wir in unserem Unternehmen Offenheit, Toleranz und Gleichberechtigung und unterstützen Sie mit vielfältigen Benefits. Wir glauben: Der Nahverkehr ist die Zukunft der Mobilität. Deswegen entwickeln wir mit Leidenschaft neue Ideen und Konzepte.  


Arbeiten Sie mit uns an der Mobilität Frankfurts!   


PROJEKTLEITUNG (M/W/D) DIGITAL TRAIN CONTROL (CBTC ZUGSICHERUNGSTECHNIK)

IHRE AUFGABEN

  • Projektleitung sowie fachliche Führung
  • Verantwortung für das Innovationsprojekt der Zugsicherungstechnik Frankfurt
  • Planung einer umfassenden signaltechnischen Erneuerung in ein automatisches Zugbeeinflussungssystem CBTC (Communication Based Train Control)
  • Überwachung undDurchführung von Test-, Prüf- und Abnahmearbeiten
  • Zusammenarbeit mit dem Straßenverkehrsamt in dem Innovationsprojekt „Mobilität im Bereich Realisierung der Systemkopplung CBTC mit der Lichtsignalsteuerung“
  • Zusammenarbeit und Austausch mit nationalen wie internationalen Verbänden sowie Hochschulen zur CBTC-Technologie


CBTC - Communication Based Train Control - Dieses technische System soll in den kommenden Jahren das bisherige Zugsicherungssystem bei der VGF vollständig ersetzten. Als Projektleitung und Fachexperte arbeiten Sie mit Ihrem Projektteam an einem der größten Zukunftsprojekte für die Mobilität Frankfurts, welche in dieser Größenordnung einmalig für den ÖPNV in Deutschland und Europa ist. Gestalten wir gemeinsam Frankfurts Mobilität von morgen!


UNSER ANGEBOT

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten sowie weiteren interessanten Sozialleistungen eines Großunternehmens (z. B. Job-Ticket und zusätzliche Altersversorgung).


Zudem unterstützen wir die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir sind seit 2016 mit dem Zertifikat des Audit berufundfamilie ausgezeichnet. 

Voraussetzungen

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Bachelor oder Diplom) oder staatl. geprüfter Techniker in den Fachrichtungen Bahnsystemingenieurwesen, Automatisierungs-, Nachrichten- oder Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Leitung großer und komplexer Projekte (gerne mit Zertifikaten und Nachweisen)
  • Kenntnisse der Signal- und Zugsicherungstechnik sind von Vorteil
  • Fähigkeiten im agilen Projektmanagement sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Wenn Sie darüber hinaus auch noch kommunikativ, motivierend und in hohem Maß verantwortungsbewusst sind, gerne im Team arbeiten und Spaß daran haben, Ihr Wissen anschaulich weiterzuvermitteln, dann sind Sie bei uns richtig! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


BRING DEINE STADT INS ROLLEN!

Sie haben weitere Fragen? Melden Sie sich gerne!


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Technische Leitung
Arbeitsort Kurt-Schuhmacher-Straße 8, 60311 Frankfurt am Main

Arbeitgeber

Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF)

Kontakt für Bewerbung

Frau Giuseppina Genduso

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits