Psycholog*in - beratend (m/w/d) in Offenbach am Main

Stellenbeschreibung

Für den EigenbetriebMainArbeit. Kommunales Jobcenter Offenbach suchen wir zum nächstmöglichen Termineine/einen

 

beratendePsychologin/beratenden Psychologen (m/w/d)

mit Interesse anarbeitspsychologischen Fragestellungen und klinisch-diagnostischer Erfahrung imRahmen eines Honorarvertrages für bis zu 50 Stunden/Monat mit flexiblenArbeitszeiten und attraktiver Vergütung

 

Zu den wesentlichen Aufgabengehören:

Begutachtung despsychologischen Gesundheitszustandes und Leistungsbildes; Erstellung fachlicherStellungnahmen mit bedarfsorientierter Empfehlung für den Heilverlauf und dieIntegrationsprozesse; Individuelle und ressourcenorientierte Beratung derBetroffenen; Beratung von Arbeitsberaterinnen und Arbeitsberatern, ggfs. inForm von Mitarbeit in Fallkonferenzen; Mitgestaltung von Qualitätszirkeln undFallsupervisionen.

Voraussetzungen

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psychotherapeut (VT oder TfP) oder fortgeschrittene Psychotherapieausbildung mit erfolgreicher Zwischenprüfung;
  • Berufserfahrung im Bereich der klinischen Psychologie und Arbeitspsychologie;
  • Offenheit, Neugier, Eigeninitiative, Entscheidungsfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit, selbstsicheres und freundliches Auftreten.

Wir legen Wert auf soziale Kompetenz, insbesondere im interkulturellen Bereich. Über Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund würden wir uns u. a. in diesem Zusammenhang sehr freuen.


Schwerbehinderte Menschen im Sinne des § 151 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Telefonische Auskünfte erteilt Frau Dr. Becker unter Tel. 069/8065-8527.


Wir verweisen auf die Informationen zur Datenverarbeitung gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Bewerbungsverfahren. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter Rathaus & Service / Stellenangebote.


Wennwir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine aussagekräftigeBewerbung über das Portal (bevorzugt PDF-Dokumente, Office Dateien müssen mind.Vers. 2007 haben, ZIP-Ordner werden abgelehnt) oder senden Sie die üblichenUnterlagen bis 14.05.2021 an:


Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Personalamt   -Kennziffer 154-

63061 Offenbach

Wenn Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankiertenund mit Ihrer Anschrift versehenen Umschlag bei. Ansonsten werden dieBewerbungsunterlagen nach sechs Monaten vernichtet.

Jetzt bewerben

Psycholog*in - beratend (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinRheinMain.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadtverwaltung Offenbach

Stadtverwaltung Offenbach

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Freie Mitarbeit, Projektbezogen
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Psychologie
Arbeitsort MainArbeit Kommunales Jobcenter, Berliner Str. 190, 63067 Offenbach am Main

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Offenbach

Kontakt für Bewerbung

Dr. Becker
Eigenbetrieb MainArbeit. Kommunales Jobcenter Offenbach

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Offenbach
Psycholog*in - beratend (m/w/d)