SACHBEARBEITER FAHRKARTENVERTRIEB (M/W/D) in Offenbach am Main

Wir sind 1.000 Offenbacher Gestalter*innen – Wir schaffen mehr. Leistung. Innovation. Miteinander. Begeisterung.


Vielfältige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem starken Team: Die Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe mit ihren Geschäftsfeldern Immobilien, Mobilität, Stadtservice und Veranstaltungen engagiert sich tagtäglich für die Menschen in der  Rhein-Main-Region.


Wir bringen Bewegung in die Region: Im Geschäftsfeld Mobilität kümmern wir uns um ein bedarfsgerechtes, wirtschaftlich sinnvolles und nachhaltiges ÖPNV-Angebot in Offenbach. Ergänzt durch zukunftsorientierte Leistungen in Bereichen wie Elektromobilität oder Car-Sharing sorgen wir dafür, dass alle Bürger*innen schnell und unkompliziert an ihr Ziel kommen. Möchten Sie mitgestalten?


Die Main Mobil Offenbach GmbH suchen ab sofort in Vollzeitbeschäftigung, einen 


Sachbearbeiter Fahrkartenvertrieb (m/w/d). 

WIR BRINGEN SIE IN FAHRT – MIT DIESEN AUFGABEN

  • Betreuung und Verwaltung aller Fahrkartenabonnements
  • Antrags- und Kündigungsbearbeitung
  • Abwicklung der telefonischen und schriftlicher Korrespondenz
  • Rechnungserstellung,-Prüfung und Forderungsmanagement
  • Beschaffung und Versand von Informationsmaterial
  • Übernahme der Vertretung des Sekretariats der Geschäftsführung bei Urlaub und Krankheit
  • Mitwirkung bei der Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Routine im Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten (Outlook, Excel, Word, PowerPoint)
  • Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit


BENEFITS

  • Anstellung in einem öffentlichen und wirtschaftlich stabilen Unternehmen
  • Umfangreiche Angebote an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • RMV-Hessen-Ticket (Jobticket), auch zur privaten Nutzung
  • Rabatte bei externen Partnern
  • Rabatte bei Strom- und Gastarifen des ortsansässigen Stromanbieters
  • Möglichkeit der Anmietung von  unternehmenseigenen 1-Zimmerappartements/  
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche


Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.


Die Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe bevorzugt Bewerbungen im „anonymisierten Bewerbungsverfahren“. Nähere Informationen und die PDF-Formulare finden Sie auf www.SOH-OF.DE


Es besteht jedoch auch die Möglichkeit die üblichen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail einzureichen. Senden Sie bitte nur Kopien ein, da grundsätzlich keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Waldemar-Klein-Platz 1, 63071 Offenbach am Main

Arbeitgeber

Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe

Kontakt für Bewerbung

Frau Jasmin Noll
Leiterin Recruiting und Ausbildung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits