Sachbearbeiter_in (w/m/d) fachlicher Bedarfsträger Kitas und Schulen in Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung

Das Stadtschulamt ist einer der größten Schulträger in Hessen und in dieser Funktion vorrangig dafür verantwortlich, dass für alle Frankfurter Kinder ausreichend Schul- und Betreuungsangebote zur Verfügung stehen. Zu den wesentlichen Aufgaben des Fachbereichs „Fachlicher Bedarfsträger Kitas und Schulen“ zählt die Kommunikation mit und zu den Nutzer_innen (Schule/Kita). In diesem Bereich fungieren Sie als Sachbearbeiter_in und fachlicher Bedarfsträger der Stadt Frankfurt am Main gegenüber dem Amt für Bau und Immobilien (ABI). Sie sind mit Ihrer Fachteamleitung zentrale_r Ansprechpartner_in für die verschiedenen Bereiche des Stadtschulamtes, Kooperationspartner_innen, Schul- und Kita-Leitungen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.10.2023 eine_n


Sachbearbeiter_in (w/m/d) fachlicher Bedarfsträger Kitas und Schulen

Vollzeit, Teilzeit

EGr. 10 TVöD


Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Sachbearbeitung für den fachlichen Bedarfsträger
  • Optimierung der Schulraumnutzung, Berechnung und Bewertung der Raumkapazitäten sowie Erstellung der Bedarfsermittlung oder der Planungsvorgaben
  • präzise Bedarfsformulierung und Auftragsvergabe von Baumaßnahmen sowie notwendigen Anmietungen zusätzlicher Flächen an das Amt für Bau und Immobilien
  • Bedarfsanalyse für eine stetige Optimierung des Betriebsablaufs
  • Ersatzbeschaffung von losen Einrichtungsgegenständen und Mitwirkung bei der Erarbeitung von Standards
  • Betriebsübernahme nach Baumaßnahmen vom Amt für Bau und Immobilien und Übergabe an d. Nutzer_in
  • Kommunikation und Moderation von Arbeitsgruppen mit den Nutzer_innen und der Vertretung des Stadtschulamtes gegenüber anderen Ämtern, politischen Gremien und Institutionen
  • Controlling über die zur Verfügung gestellten Mittel für die beauftragten Maßnahmen


Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung
  • gute Verkehrsanbindung

Voraussetzungen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom(FH)/Bachelor) aus dem Bereich Wirtschaft oder Verwaltung oder abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
  • erste Erfahrungen im Projektmanagement
  • sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, in Konfliktsituationen einen deeskalierenden und wertschätzenden Umgang zu pflegen
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz


Weitere Infos:

Es handelt sich um eine befristete Tätigkeit bis zum 31.10.2023. Eine Verlängerung wird angestrebt.


Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.


Nach dem Infektionsschutzgesetz ist im Falle einer Einstellung ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für Bewerber_innen, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Kloss, Tel. (069) 212-48602.
 
Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 28.02.2021.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Seehofstraße 41, 60594 Frankfurt am Main

Arbeitgeber

Stadt Frankfurt am Main

Kontakt für Bewerbung

Frau Kloss

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Frankfurt am Main
Sachbearbeiter_in (w/m/d) fachlicher Bedarfsträger Kitas und Schulen