Sachgebietsleiter (m/w/d) Unternehmenssicherheit (Corporate Security) in Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung

Wir bewegen Menschen!

Als Verkehrsdienstleister arbeiten wir an der Zukunft Frankfurts – als Arbeitgeber kümmern wir uns mit Ihnen um Ihre Zukunft. Darum leben wir in unserem Unternehmen Offenheit, Toleranz und Gleichberechtigung und unterstützen Sie mit vielfältigen Benefits. Wir glauben: Der Nahverkehr ist die Zukunft der Mobilität. Deswegen entwickeln wir mit Leidenschaft neue Ideen und Konzepte.  


Arbeiten Sie mit uns an der Mobilität Frankfurts!   

SACHGEBIETSLEITER (M/W/D) UNTERNEHMENSSICHERHEIT (CORPORATE SECURITY)

Ihre Aufgaben

  • Implementierung und Weiterentwicklung des bestehenden Corporate Security Managements unter Berücksichtigung bestehender Richtlinien, Geschäftsanweisungen sowie unternehmensweit einheitlicher Mindeststandards
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsstrategien und -konzepten einschl. der baulich-technischen, organisatorischen und personellen Komponenten
  • Führung u. a. der Ermittlungsgruppe (Videoauswertungen, Strafverfolgung, Kontaktstelle zu externen Behörden wie z. B. Polizei und Staatsanwaltschaft) sowie der Objektsicherheit
  • Durchführung von Sicherheitsberatungen an den verschiedenen Standorten der VGF einschl. Gefährdungsbeurteilung und Objektschutzempfehlungen
  • Erhöhung des Sicherheitsbewusstseins der Belegschaft, insbesondere der Security-Beauftragten an den Standorten
  • Vertretung in Fachgremien und bei Fachveranstaltungen



Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten sowie weiteren interessanten Sozialleistungen eines Großunternehmens (z. B. Job-Ticket und zusätzliche Altersversorgung).

Zudem unterstützen wir die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir sind seit 2016 mit dem Zertifikat des Audit berufundfamilie ausgezeichnet. 


Bring deine Stadt ins Rollen!

Sie haben weitere Fragen? Melden Sie sich gerne!


Ansprechpartner

Danica Popp Telefon: (069) 213 – 23350

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Unternehmenssicherheit bzw. Sicherheitsmanagement, Kriminologie oder vergleichbare Ausbildungen in einer sicherheitsrelevanten Behörde
  • Möglichst mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung sowie Kenntnisse zur Einschätzung von Bedrohung und Sicherheit in Unternehmen
  • Ausgeprägtes analytisches und strategisches sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Souveränes Auftreten, persönliche Integrität und Diskretion
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Leistungsbereitschaft, Stressresistenz, eigenverantwortlichem Handeln und Durchsetzungsvermögen


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sicherheitsdienste
Arbeitsort Kurt-Schuhmacher-Straße 8, 60311 Frankfurt am Main

Arbeitgeber

Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF)

Kontakt für Bewerbung

Frau Danica Popp

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.