IT-Projektleiter:in (w/m/d) (Amtsrätin:Amtsrat) in Frankfurt am Main

Die Stadt der Zukunft ist digital. Darum suchen wir Sie als IT-Projektleiter:in (w/m/d) für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und vernetzen mit neuester Technik mehr als 14.000 Menschen!

Das Jugend- und Sozialamt gehört mit über 1.800 Beschäftigten zu den größten Ämtern der Stadtverwaltung Frankfurt am Main. Die Beschäftigten sind in 18 Organisationseinheiten sowie im Jobcenter Frankfurt am Main eingesetzt. Das Amt ist mit insgesamt 7 Sozialrathäusern und 5 Besonderen Diensten dezentral über das gesamte Stadtgebiet ausgerichtet. Sie sind Anlaufstellen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und bieten vor allem pädagogische, beratende, betreuende und materielle Hilfen in besonderen Lebenslagen an.

Das Team IT-Projekte und Digitalisierung besteht aus derzeit 4 Mitarbeiter:innen. Es koordiniert federführend die IT-Projekte im Jugend- und Sozialamt. Für die Projektsachbearbeitung und Koordination benötigen wir Verstärkung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

 

IT-Projektleiter:in (w/m/d) (Amtsrätin:Amtsrat)

 

Vollzeit, Teilzeit
BesGr. A 12 BesO / EGr. 11 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Leiten, Koordinieren, Steuern, Begleiten und Umsetzen von DV-Projekten der Organisationseinheiten des Jugend- und Sozialamtes zur Einführung neuer Software und Services von der Idee bis hin zur Implementierung

  • Mitwirken und Leiten von Arbeitsgruppen

  • Erstellen von Vorlagen und Berichten

  • Projektcontrolling

  • Mitwirken bei der Analyse des DV-Umfeldes im Amt sowie Marktbeobachtung und Erfahrungsaustausch mit anderen Ämtern und Kommunen

  • Klären von datenschutz- und personalrechtlichen Beteiligungen und Erstellen der Vorlagen

  • Ausschreiben, Vergeben und Einkaufen neuer DV-Programme und DV-Leistungen einschließlich Vertragserstellung

Sie bringen mit:

  • Befähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst oder abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium (Diplom (FH)/Bachelor) aus den Bereichen Informationstechnik oder Betriebswirtschaft/Verwaltungswissenschaften mit Schwerpunkt Informatik bzw. Verwaltungsfachwirt:in oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Informatik und mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung

  • fundierte theoretische und praktische Kenntnisse des Projektmanagements, vorzugsweise in IT-Projekten

  • Erfahrung im Aufgabenbereich Prozessorganisation

  • Fähigkeit zur prozessorientierten Planung und Umsetzung von Projekten

  • Kenntnisse der arbeitsorganisatorischen Abläufe in der Stadtverwaltung Frankfurt am Main wünschenswert

  • analytische Fähigkeiten und methodische Kompetenzen

  • ausgeprägte Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft

  • gute Kommunikationsfähigkeit

  • hohes Maß an Kreativität, sehr gute Auffassungsgabe, Eigeninitiative, Stresstoleranz und Arbeitssorgfalt

  • Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen

  • ausgeprägte Moderations- und Präsentationsfähigkeit

  • ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit

  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen

  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung und zu Dienstreisen

  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen

  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung

  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit einem Sport- und Fitnessangebot

  • eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung

Weitere Infos:

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Moos, Tel. (069) 212-35945.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Jobportal (https://stadtfrankfurtjobs.de/it-projektleiterin-wmd-amtsraetinamtsrat-de-j3789.html). Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.01.2022

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsort Eschersheimer Landstraße 241-249, 60320 Frankfurt am Main

Arbeitgeber

Stadt Frankfurt am Main

Kontakt für Bewerbung

Herr Moos

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits